Die Auflösung der Nationalversammlung war der Paukenschlag am Abend der Wahlen zum Europäischen Parlament. Mit Blick auf die Ergebnisse in Frankreich entschied sich Präsident Macron zur Flucht nach vorn. Er löste das Parlament auf und bat die Französinnen und Franzosen um ihre Entscheidung zur politischen Zukunft ihres Landes am 30. Juni und am 7. Juli 2024.

Die Ergebnisse der Wahlen diskutieren wir in der Europäischen Akademie Berlin am 11. Juli 2024. Mit Analysen, Meinungen und Einschätzungen möchten wir gemeinsam auch auf die europäischen Konsequenzen der politischen Wette von Macron blicken. Für Europa werden die Ergebnisse im Jahr der tausend Wahlen wegweisend sein. Es diskutieren:

  • David Philippot, Figaro, Correspondant Berlin, stammt aus der Bretagne und kann uns den ungewöhnlichen Erfolg des RN in seiner Heimat und darüber hinaus erklären.
  • Cécile Wajsbrot, deutsch-französische Schriftstellerin und Übersetzerin. Lebt in Berlin und Paris und ist mit dem unaufhaltsamen Aufstieg der RN bestens vertraut.
  • Jacob Ross, deutsch-französischer Forschungstipendiat bei der DGAP. Spezialisiert auf Frankreich und deutsch-französische Beziehungen, mit Erfahrung bei der NATO und dem französischen Außenministerium.

 Als Moderator führt Reinhard Laska durch diesen französisch-europäischen Abend in der EAB.

Einlass ist ab 17:30 Uhr. Nach der Diskussion haben Sie die Chance, bei einem kleinen Imbiss die Gespräche in der Akademie weiterzuführen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Europäischen Akademie Berlin. Diese Veranstaltung wird im Rahmen des Projekts „Europabrücke Berlin“ möglich gemacht durch die Lotto-Stiftung Berlin.

Details

Datum

11.07.2024 | 18:00 - 19:30 Uhr

Adresse

Europäische Akademie Berlin

Bismarckalle 46/48

14193 Berlin

Projekt

Europabrücke Berlin

Das Projekt „Europabrücke Berlin“ stärkt die Demokratie-, Europa- und Medienkompetenz der Berliner Bevölkerung. Es nutzt die Netzwerke und Erfahrungen der Europäischen Akademie Berlin, um einen breiten Zugang zu europäischen Themen zu schaffen.

Mehr erfahren

Anmeldung Abgeschlossen

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Anmeldung abgelaufen

Leider ist die Anmeldung nicht mehr möglich.

Neuigkeiten,
Einladungen,
jeden Donnerstag!

Jetzt EAB Newsletter abonnieren!

E-Mail

Ich akzeptiere die Erklärung zum Datenschutz.
Jetzt anmelden

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Wir schicken Ihnen in Kürze eine E-Mail. Bitte klicken Sie zur Bestätigung Ihrer Anmeldung auf den Link (Double Opt-in).

Adresse

Bismarckallee 46/48
14193 Berlin

Bus M19: Station Taubertstraße
Bus 186: Station Hagenplatz
S-Bahn Linie 7: Station Grunewald