Unboxing Europe

Wir wollen junge Menschen für die EU begeistern.
Deshalb holen wir sie da ab, wo sie vermutlich gerade sind: am Handy.
Augmented Reality in der Stadt

Mit Unboxing Europe entwickeln wir gemeinsam mit VHS-Lehrkräften der schulischen Weiterbildung in NRW eine Digitale Toolbox, die Kursteilnehmer*innen dabei unterstützt, sich Europa kreativ und digital anzueignen.

In der digitalen Box befinden sich neben vielen Informationen zu den wichtigsten EU-Politikfeldern auch eine große Auswahl an Online-Tools. Es reicht ein Smartphone - und mithilfe der Box werden die Kursteilnehmer*innen selbst zu kritischen Autor*innen, kollaborativen Regisseur*innen oder kreativen Künstler*innen. Im Rahmen des VHS-Unterrichts können sie so niedrigschwellig Reportagen, Foto-Kreationen, Interviews, Grafiken, etc. zu demjenigen EU-Thema erarbeiten, das sie selbst am meisten interessiert. Und erweitern dabei nicht nur ihre Europakompetenz, sondern auch ihre digital skills.

Die fertigen Produkte werden anschließend vereint – und zwar in einer Ausstellung der besonderen Art. Jede Volkshochschule kann mittels einer App ganz einfach und mit wenig Zeitaufwand ihre eigene Augmented-Reality-Ausstellung kuratieren und hierzu ausgewählte Gäste als Besucher einladen. Alle wesentlichen Kenntnisse zur Nutzung der Europabox und zur Anwendung der App werden im Rahmen der drei Workshops des Projekts vermittelt. Bestimmte Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Unboxing Europe eröffnet eine Vielzahl von Möglichkeiten, jede Art von VHS-Kurs oder Schulunterricht zu Europa innovativer, attraktiver und interaktiver zu gestalten. Wir laden alle VHS-Lehrkräfte in NRW herzlich ein mitzumachen.

Weitere Informationen zum Projekt und zu Augmented Reality finden Sie in unserem Factsheet und in unseren FAQs für Lehrkräfte.


Lernen mit der Europabox

Der Prototyp unserer digitalen Lernplattform ist fertig! Sie sind VHS-Lehrkraft in NRW und wollen in Ihrem Unterricht mit der Europabox arbeiten? Den Zugangslink erhalten Sie auf Anfrage per E-Mail an Nora Weber (nw@eab-berlin.eu) oder über die Netzwerkgruppe Unboxing Europe in der VHS-Cloud.

Holen Sie sich hier die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Nutzung der Europabox.

Einen ersten visuellen Eindruck und viele nützliche Tipps erhalten Sie in unseren Tutorials zur Nutzung der Europabox:


Das kann Augmented Reality

Wie es aussieht, wenn Realität und Virtualität aufeinander treffen, zeigen wir Ihnen mit unserem ersten Prototyp einer Augmented-Reality-Ausstellung. Anhand von ein paar Beispiel-Exponaten bekommen Sie hier einen Eindruck, was mit der Technologie alles möglich ist - auch bei Ihnen in der VHS!


Sie sind interessiert, haben Fragen oder wollen auf dem Laufenden bleiben?
Eine E-mail genügt: nw@eab-berlin.eu.

Unboxing Europe wird gefördert durch die Stiftung Mercator.

 

Logo Stiftung Mercator
Kontakt
Studienleitung

Vergangene Veranstaltungen