Stellenangebote

Die Europäische Akademie Berlin e.V. besetzt derzeit Stellen als

Auszubildende*n zum/zur Hotelfachfrau/Hotelfachmann

Für den Hotelbetrieb suchen wir einen engagierten Auszubildenden (m/w), der Freude am Umgang mit internationalen Gästen hat.

Tätigkeitsprofil

Die Ausbildung erfolgt in den Bereichen:

  • Front Office
  • Reservierung
  • Veranstaltungsorganisation
  • Service
  • Küche
  • Housekeeping
  • Buchhaltung

Anforderungsprofil

Wir erwarten einen Bewerber mit:

  • Abitur oder mittlerer Reife
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Englischkenntnisse sind wünschenswert

Gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild sind unabdingbare Voraussetzungen für die Tätigkeit in einem Hotel.

Wir bieten einen angenehmen, interessanten Arbeitsplatz und freuen uns auf Ihre qualifizierte, schriftliche Bewerbung per E-Mail an Beate Blasum: bb@eab-berlin.eu

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

fr_blasum

Beate Blasum

Rezeptionsmanagement

 

Mitarbeiter*in im Hauswirtschaftsteam

in Vollzeit
Die Arbeitszeiten sind montags bis sonntags in zwei Schichten zwischen 6.00 und 21.30 Uhr.

Aufgaben und Einsatzfelder

  • Tätigkeit im Servicebereich
  • Reinigung der Gästezimmer, der Tagungs- und der Büroräume
  • Zuarbeiten in der Küche
  • Arbeiten in der Spülküche.

Anforderungsprofil

  • Berufsausbildung im Bereich Hauswirtschaft/ Gastronomie
  • Dienstleistungsorientierung
  • Angenehmes sympathisches Auftreten
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Sichere Deutschkenntnisse
  • Wünschenswert sind Grundkenntnisse der englischen Sprache
  • Berufserfahrung im Bereich Hauswirtschaft/ Gastronomie ist von Vorteil

Bitte senden Sie Ihre elektronische Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) an: Stefanie Grothe sg@eab-berlin.eu

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

fr_roemer

Stefanie Grothe

Koordinatorin Hausmanagement

 

Programm-/Seminarleiter*in

in Vollzeit
ab dem 01. April 2017 zunächst befristet auf ein Jahr (mit Option auf Verlängerung)

Tätigkeitsprofil

Die Europäische Akademie Berlin e. V. (www.eab-berlin.eu) ist eine überparteiliche, unabhängige und gemeinnützige Einrichtung der Zivilgesellschaft. Seit ihrer Gründung 1963 gehört es zu ihren satzungsmäßigen Aufgaben, einen Beitrag zur Völkerverständigung und Bildungsarbeit zu Themen der europäischen Integration zu leisten.

Sie kommt ihrem Auftrag seither erfolgreich nach, indem sie jährlich eine Vielzahl von Veranstaltungen und Formaten plant, organisiert und durchführt. Diplomat*innen, Journalist*innen und Multiplikator*innen aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens, Mitarbeiter*innen des öffentlichen Dienstes, Studierende sowie Schüler*innen gehören neben der interessierten Öffentlichkeit zu den Zielgruppen der EAB.

Für die Umsetzung unserer Bildungsangebote und Programme suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine*n Programm-/Seminarleiter*in.

Wir bieten eine vielseitige Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Öffentlichkeit, Europapolitik und Bildung.

Aufgaben und Einsatzfelder

  • Konzeption, Planung und Durchführung europabezogener, politischer Bildungsangebote
  • Programm- und Formatentwicklung neuer Bildungsangebote für (junge) Erwachsene
  • Drittmittelakquise bei Förderern und Zuwendungsgebern
  • Beantragung von EU-Fördermitteln
  • Leitung von (internationalen) Workshops, Seminaren und Tagungen
  • Stakeholder management
  • Aus- und Aufbau von Netzwerken mit einschlägigen Akteuren

Anforderungsprofil

  • Wiss. Hochschulausbildung mit fachlichen Bezügen zur (internationalen) Politik, Europawissenschaften oder einer einschlägigen geistes- oder sozialwiss. Disziplin
  • Abgeschlossene Promotion mit der Berechtigung, den Doktortitel zu führen
  • mehrjährige Berufserfahrung in der politischen Bildung
  • nachgewiesene Erfahrungen im EU-Fördermittel- und Projektmanagment und in der Zusammenarbeit mit Stiftungen und anderen Förderern
  • sehr gute Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere in Englisch sowie in einer weiteren EU-oder UN-Sprache
  • Flexibilität und Bereitschaft, die Arbeitszeit an die Erfordernisse des Hauses anzupassen
  • Bereitschaft zu gelegentlichen (Auslands-)Dienstreisen
  • sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

Die Vergütung richtet sich nach TV-L in der Fassung für das Tarifgebiet Berlin, Entgeltgruppe 13.

Interessiert?
Dann senden Sie bitte bis 28. Februar 2017 Ihre Bewerbung mit (Arbeits)Zeugnissen und Nachweisen nur per Email an bewerbung@eab-berlin.eu

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Ute Böhr

Ute Böhr

Projektleiterin

 

Veranstaltungstechniker/Haustechniker/technischen Hausmeister (m/w)

in Vollzeit

Aufgaben und Einsatzfelder

  • Bedienung der Seminar- und Medientechnik sowie Instandhaltung und Service
  • Mitwirkung bei der Beschaffung und beim Nachrüsten von Seminar- und Medientechnik
  • Instandhaltung, Beschaffung, Wartung und Kontrolle der Haustechnik und der technischen Anlagen
  • Störungsbeseitigung im Rahmen der technischen Soforthilfe
  • Vor-und Nachbereitung von Veranstaltungen auch außerhalb der regulären Dienstzeit und an Wochenenden
  • Ansprechpartner für Gäste/Teilnehmer/Referenten und Mitarbeiter*innen bei informationstechnischen Fragen
  • Identifizierung und Dokumentation von Gewährleistungsmängeln im gesamten Arbeitsbereich
  • Schadensbegutachtung und Meldung
  • Einweisung/Begleitung von Wartungsfirmen für die haustechnischen Anlagen mit Prüfung der wartungsvertraglich vereinbarten Leistungen
  • kleine Reparaturen in den Gästezimmern
  • Rasen und Gartenpflege in den Sommermonaten und Schneeräumen und Sicherung der Gehwege im Winter

Anforderungsprofil

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung und Erfahrungen im Bereich moderne Veranstaltungstechnik und Informationstechnik
  • Erfahrungen im Handwerk
  • Kenntnisse in der Objekterhaltung
  • Einschlägiges Know-How im Bereich moderne Kommunikations- und Medientechnik sowie technisch/ handwerkliches Geschick
  • eigenverantwortliche, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • hohes Engagement und Flexibilität
  • körperliche Belastbarkeit
  • höfliches, hilfsbereites Auftreten
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Dienstleistungsorientierung/ Servicebereitschaft
  • Führerschein Klasse B
  • wünschenswert sind englische Sprachkenntnisse

Bitte senden Sie Ihre elektronische Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an: Stefanie Grothe sg@eab-berlin.eu

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

fr_roemer

Stefanie Grothe

Koordinatorin Hausmanagement

 

Koch/Köchin

in Vollzeit im Schichtsystem

Aufgaben und Einsatzfelder

  • Verantwortung für die Zubereitung der angebotenen Speisen und Sicherstellung höchster Qualität
  • Bestellung für täglich wechselnde Buffets
  • Menüplanung
  • Mitwirkung bei der Speiseplangestaltung
  • Sicherstellung der Einhaltung von Hygiene- und Arbeitssicherheitsvorschriften

Die Stelle ist für ein Jahr befristet.

Anforderungsprofil

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Koch/Köchin,
  • mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie
  • ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und Liebe zum Detail
  • Kreativität und Teamfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität
  • Freude am Umgang mit Gästen und Mitarbeitern
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Souveränes Auftreten

 

Bitte senden Sie Ihre elektronische Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Gehaltsvorstellung an: Stefanie Grothe sg@eab-berlin.eu

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

fr_roemer

Stefanie Grothe

Koordinatorin Hausmanagement